Montieren

Die flexible Lösung mit KSTrak

Transfersystem für Werkstückträger

 

Der Einsatz von hoch flexiblen Shuttle-Systemen für den Werkstücktransport wird immer populärer. 

Das unabhängige Anfahren verschiedener Positionen und das einfache Integrieren zusätzlicher Stationen tragen maßgeblich zum Erfolg dieser Systeme bei.

K&S hat dies nicht nur schnell erkannt, sondern in die Standardisierung des Baukastensystems für die Montagetechnik einfließen lassen. So können Konzepte für weitere Ausbaustufen, z. B. höhere Ausbringungsmengen von vornherein vorgesehen werden.

Hochleistungsautomaten in Kombination: KSLR

 

Die Kombination von KSLinear- und KSRadial-Modulen sowie weiterer Peripheriesysteme ermöglichen den optimalsten Fertigungsfluss auch unter Betrachtung ihrer vorhandenen Produktionsfläche.

Optimierte Inline Fertigung

Flexible Standardisierung in Richtung Losgröße 1

Montage Handling

 

Hohe Typenvielfalt trifft auf präzise Montagetechnik - eine wirtschaftliche Realisierung ist möglich

Montage Handling Baustein

 

Aufbau der Anlage und Produktion der Nullserie

Unser smartes KSR-Modul im Einsatz

Roboter Integration

 

CAD: KSR-Smart in Verbindung mit einem 3-Achs-Scara-Roboter für intelligente Hand- habung

Roboter Pick & Place

 

Umsetzung der Anwendung - Ready for 24/7 production!

KSR 4 smart kompakter Rundtakter

  • KSR 4 Smart – Unser kompaktes Rundtaktmodul
KSR 4 8 Bearbeitungsstationen

  • KSR 4 – Unser Standard
  • für bis zu 8 Bearbeitungsstationen
KSR 8 kraftvoller Rundtaktautomat

  • KSR 8 – Kraftvoll bei minimaler Aufstellfläche
KSR 12 Montagemodul

  • KSR 12 – Ideal für Montageaufgaben
  • von größeren Werkstücken

KSR 8 Modul

Montageprozesse